Workshop am 10. Oktober 2018

Startseite|Berichte|Workshops|Workshop am 10. Oktober 2018
Am 10.10.2018 haben sich 14 Mitglieder des Fotoclubs sowie 2 Gäste von den Buxtehuder Fotofreunden getroffen, um sich über die aktuelle Stativtechnik und den Einsatz von diversen Stativköpfen für die Makro- und Panorama Fotografie auszutauschen. 

Der Vergleich mit den bereits im Fotoclub verfügbaren und den aktuell auf dem Markt erhältlichen Geräten war sehr hilfreich. Die Stative werden bei gleichbleibender oder sogar besser werdenden Stabilität immer leichter. Der Werkstoff „Kohlefaser“ sorgt dafür, dass der Rücken des Fotografen beim Transport nicht mehr so strapaziert wird, wie noch vor einigen Jahren. Bei den Stativköpfen war der Vergleich zwischen den klassischen Mehr-Wege Neigern gegenüber den vielseitigen Kugelköpfen sehr interessant. Auch die speziellen Köpfe für die Markofotografie (Makroschlitten) und die Wildtierbeobachtungen (Kardan Kopf für lange Brennweiten) hat so manchen Wunsch für Weihnachten entstehen lassen. Interessant und vielseitig ist auch die Verwendung der „quasi-Standard“ Befestigung Kamera – Stativtechnik durch die Kupplungen nach Arca Swiss. Das wurde am Abend auch gleich an mitgebrachten Kameras ausprobiert. 

Es fand ein reger Austausch zwischen den Mitgliedern und Gästen statt und es sind so ganz nebenbei auch Pläne für gemeinsame fotografische Aktivitäten entstanden. Allen anwesenden Mitgliedern des Stader Fotoclub DAS AUGE e.V. und den Gästen nochmals eine Dankeschön für die Beteiligung. Besonderer Dank auch an die Firma NOVOFLEX,  die mit der Vorführung einiger ihrer Produkte den Abend ergänzt hat.