2. clubinterner Wettbewerb 2018 „Fliegendes“

Wir hatten insgesamt 32 Bilder von 16 Mitgliedern zur Beurteilung vorliegen. Vertreten als Motiv war alles was irgendwie fliegt. Von Flugzeugen über Vögel, sogar ein Luftschiff war dabei. Aber  auch schwebende Motive wie Seifenblasen, sowie fliegende Bälle und sogar springende Sportler.

Den ersten Platz belegte Helmut Müller mit seinen Nebelmöven, aufgenommen an der Elbe, am Anleger Lühesand.

 Hermann Gehlken mit seinem Klapperstorch, der im Transportmodus für Nestbaumaterial erwischt wurde und Martin Loddoch mit einer Aufnahme eines Seeadlers, der gerade seine Beute aus dem Wasser fischt und durchstartet, belegten zusammen den zweiten Platz.

 Herzliche Glückwünsche an unsere drei tüchtigen Fotografen, aber auch an alle anderen –  Ihr habt es wieder richtig toll gemacht!

Von |27. Juni 2018|Fotoclub DAS AUGE e.V., Wettbewerbe|Kommentare deaktiviert für Fliegendes