Archiv für den Monat: Juni 2008

Was ist eine Camera Obscura?

Jeder, der schon einmal bei einer Diavorführung war, weiß, dass störendes Licht auszuschließen ist, damit man das Bild gut erkennen kann. Deshalb benutzt man bei Vorführungen, im Kino und auch in im Inneren jeder Fotokamera (auch einer modernen Digitalkamera) einen dunklen Raum. Und nichts anderes heißt Camera Obscura! Die Bezeichnung setzt sich zusammen aus lat. [...]

Von | 2017-05-18T23:02:20+00:00 22. Juni 2008|Camera Obscura Stadea, Geschichte|0 Kommentare